Psychotherapie

nach dem Heilpraktikergesetz


Gemeinsam geht`s leichter

FÜR ERWACHSENE


Voraussetzung um eine Therapie zu beginnen, muss nicht unbedingt eine tiefe Krise sein. Manchmal benötigt man mehr als die "gute Freundin" oder den "guten Freund" um seine Baustellen anzugehen. 

Seit meinem Studium, begleite und berate ich Familien, Kinder und Jugendliche in verschiedenen Lebenssituationen. 

Gerne können Sie sich an mich wenden bei:

  • Ängsten
  • Beziehungsproblemen und Konflikten 
  • Burn-Out/Erschöpfungszuständen
  • depressiven Zustände
  • Lebenskrisen/Verlust/Trauer,
  • Problemen im Beruf (Mobbing, Neuorientierung)
  • Schlafstörungen
  • Suche nach Sinn, Halt, Orientierung
  • Überlastung in Erziehungsfragen
  • Wunsch nach Weiterentwicklung der Persönlichkeit


Richtungswechsel

FÜR  KINDER und JUGENDLICHE


Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Beratung/Therapie für Kinder und Jugendliche. 
Wenn Sie merken, dass Ihr Kind sich verändert und diese Veränderung Ihnen zunehmend Sorge bereitet oder Sie die Verhaltensmuster Ihres Kindes beunruhigt, dann biete ich Ihnen die Möglichkeit, zu uns in die Praxis zu kommen. 

Ich unterstütze Ihr Kind des Weiteren bei:

  • Ängsten und Unruhe
  • Anpassungsschwierigkeiten ( z.B. Schule, Wohnortswechsel...)
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Schlafproblemen
  • schulischen Problemen 
  • Traurigkeit
  • Verlustängsten


Psychotherapie für Kinder 

Ihr Vorteil


Therapieformen


Kosten

.